Herzlich Willkommen

Die Jagdschule  führt seit über 46 Jahren in Kooperation mit dem Kreisverein Badische Jäger Lörrach e. V. (BJL),  in Zusammenarbeit mit dem Landesjagdverband Baden-Württemberg Vorbereitungslehrgänge zur staatlichen Jägerprüfung durch.

Auf Grund der intensiven Langzeitausbildung liegt die Erfolgsquote der Jagdschule bei 100%. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und lernen Sie eine neue Welt, die Welt derJagd und Natur kennen.

Jetzt mitmachen bei der Jägerausbildung 2022/23

Sonntag, 03. Juli 2022, 10.00 Uhr, Informationsveralstaltung der Jagdschule Heller

Die Veranstaltung findet im Lehrrevier Rheinfelden/Herten statt. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz/Grillplatz an der Verbindgsstraße Rheinfelden/Rührbergstraße von Rheinfelden-Herten zum Rührberg.

Hierzu sind auch Familienangehörige und/oder Freunde von Interessenten/innen herzlich eingeladen. 

Auch die Presse hat bereits über diese Veranstaltung bericht.

Mit anschließendem gemütlichen Beisammensein an der Jagdhütte.

Schießtermine für Jungjäger des Jahrganges 2021/22 in Wehr:

20. Juli 2022, 16.00 Uhr
17. August 2022, 16.00 Uhr
14. September 2022, 16.00 Uhr

Freisprechungsfeier 2022

Eine würdige Kulisse bot das Inzlinger Wasserschloss, als am 12. Mai 2022 eine Jungjägerin und zwölf Jungjäger der Jagdschule Roland Heller, von Erich Hildebrand, Bgm. a.
D., Ehrenbürger der Gemeinde Inzlingen und passionierterJäger, den Jägerschlag erhielten.

Marco Muchenberger, Bürgermeister der Gemeinde Inzlingen, gab als Hausherr des Wasserschlosses seiner Freude Ausdruck, dass die Jagdschule Heller, mit Schulungszentrum in Inzlingen, seit vielen Jahren die Freisprechungsfeier der Jungjäger im geschichtsträchtigen Inzlinger Wasserschloss
veranstaltet.

Wertschätzung

Oft sind es Kleinigkeiten, die eine große Wertschätzung zeigen.

So passiert am Valtentinstag. Als die Referentin, Frau Heller, in den Unterricht kam, standen für Sie bei paar Blümchen auf dem Pult.

Dies zeigt auch die gute Stimmung, die zwischen Ausbildern und Jagdschülern/innen besteht.

Die Schüler der Jagdschule Roland Heller spendeten an das Tierheim Rheinfelden